Fernwartungsmodul herunterladen

Kentix

Kentix Logo

Effektive Absicherung vor physikalischen Risiken in Server- und Technikräumen

Mit dem Kentix MultiSensor(-LAN) werden alle wichtigen physikalischen Sensoren in einem Gerät vereint. In Verbindung mit der Funktechnologie, namens ZigBee, entsteht so eines der effizientesten und effektivsten Systeme zur Raumüberwachung. Der MultiSensor kann alternativ zur Funklösung auch direkt über ein Netzwerk mit dem Kentix AlarmManager verbunden werden. Die Installation und Inbetriebnahme ist denkbar einfach und kann mit gebräuchlichen Patchkabeln realisiert werden.

Absicherung Ihrer IT gegen die häufigsten Risiken:

  • „Störungen jeglicher Art der Betriebsumgebung
  • Menschliches Fehlverhalten
  • Diebstahl
  • Sabotage / sonstige Beschädigungen

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Früherkennung von Gefahren – kurze Reaktionszeiten, keine Folgekosten
  • Geringerer Personalaufwand durch automatisierte Überwachung
  • Entlastung der IT-Mitarbeiter – geringeres Haftungsrisiko
  • Niedrige Investitionskosten – einfache Installation und Inbetriebnahme
  • Schnelle Amortisierung innerhalb nur eines Jahres – sofort bei Vermeidung nur eines Systemausfalls

Eine Übersicht diverser Sensoren:

  • Temperatur
  • (Luft)Feuchtigkeit
  • Feuer / Rauch
  • Bewegung
  • Erschütterungen
  • Stromspannungen

Einfache Installation / Integration und niedrige Kosten durch einen innovativen „all-in-one“ Lösungsansatz

Alle Daten der MultiSensoren laufen im AlarmManager zusammen und werden dort ausgewertet. Der AlarmManager hat außerdem die Aufgabe das Sensornetzwerk regelmäßig zu überwachen und Fehlerzustände oder Manipulationen zu melden. Im AlarmManager ist standardmäßig ein GSM Modul zur unabhängigen Übertragung der Meldungen integriert. Der verantwortliche Personenkreis wird somit in Echtzeit über bestehende Fehler und Probleme informiert. Meldungen können außerdem als E-Mail oder SNMP-Trap abgesetzt werden. So ist es auch möglich den AlarmManager über jedes SMS-fähige Mobiltelefon sicher fernzusteuern und z.B. Scharf- oder Unscharf-Schaltungen vorzunehmen.

Die Einbindung in unser eigenes Monitoring-System ist selbstverständlich auch vorhanden, die entsprechenden Templates sind bereits vorhanden und die Sensoren lassen sich somit mühelos einpflegen und überwachen / auswerten.

Über Kentix

Kentix mit Sitz im rheinland-pfälzischen Idar-Oberstein ist Hersteller physischer Überwachungstechnik von IT-Räumen, Rechenzentren und Infrastruktur. Das Unternehmen entwickelt und produziert seine Produkte ausschließlich in Deutschland nach höchsten Qualitätsstandards. Mit Kentix Produkten sichern Behörden und Unternehmen aus allen Wirtschaftszweigen ihre IT-Systeme gegen physische Gefahren ab. Durch die Ansammlung vieler verschiedener Sensoren in einer Funktionseinheit, dem Kentix MultiSensor®, sind die Überwachungssysteme im Marktvergleich sehr effizient. Der Einsatz vernetzter Funksysteme und moderner Web-Technologien ermöglicht die kostengünstige Integration der Systeme. Kentix Produkte vermeiden Störungen der Betriebsumgebung, sichern Anlagen gegen Diebstahl und Sabotage und melden die Auswirkungen menschlichen Fehlverhaltens. Sie steigern die Verfügbarkeit der IT und machen sich in kürzester Zeit bezahlt.