Fernwartungsmodul herunterladen

MailStore 7 Beta2 erschienen

MailStore 7 beta erschienen

Wir nutzen ab sofort MailStore 7 (beta2) auf unserem internen MailStore Server. Das Upgrade ging problemlos von statten und erfolgte sehr schnell. Nur eine Kleinigkeit bei der "Sammelpostfach"-Archivierung musste angepasst werden. Bei uns wird bei postfix via "always_bcc" archiviert. Zu den neuen Hauptmerkmalen von Version 7 gehören unter anderem: - die native 64-Bit Unterstützung für z.B. Windows 2008 Server - Die Option den "Store" in eine MS SQL oder Postgres-Datenbank zu legen - ein separates "mobile web access" ermöglicht komfortablen Zugriff auch für Smartphones - bessere gleichzeitige Archivierung von mehreren Postfächern ("multi-threaded") - Benutzerverwaltung: Umbenennung ist möglich, Archive können auch umbenannt werden - Backup: Ab sofort ist ein VSS-Writer enthalten zur Vereinfachung des Backupzyklus Durch unseren gemischten Groupware-Betrieb bei dem Webaccess als auch Outlook als Fatclient eingesetzt wird, wurden natürlich auch die Outlook-Plugins auf die neue Version gebracht. Der Download befindet sich hier: http://www.mailstore.com/en/downloads-beta.aspx

Hier können Sie MailStore kostenlos testen