Fernwartungsmodul herunterladen

Angst vor Virtualisierung?

Laut einer Studie von Dell und Intel haben viele kleine und mittelständische Unternehmen (KMU's) Angst bzw. Skepsis gegenüber dem Thema Virtualisierung.

Der Studie zufolge betreiben 41 Prozent der Unternehmen virtualisierte Server oder Desktops, dies ist aber nur der Durchschnitt. Bei den sogenannten Kleinstunternehmen mit bis zu 25 Mitarbeitern liegt die Virtualisierungsquote bei lediglich 15 Prozent, während Diese bei größeren Firmen bei 54 Prozent liegt.

Unter anderem wurden in der Studie auch die Vor- und Nachteile beleuchtet. Auch hier wurden Unterschiede zwischen kleineren und größeren Unternehmen festgestellt: während für die größeren Unternehmen die Vorteile überwiegen, sind die Kleinstunternehmen eher skeptisch eingestellt. Zusätzlich zu den bereits erwähnten 15 Prozent, die die Server-Virtualisierung bereits nutzen, ziehen lediglich weitere 15 Prozent eine spätere Einführung in Erwägung.

Dabei ist diese Skepsis oftmals völlig unbegründet, denn auch bei kleineren EDV Infrastrukturen macht es häufig Sinn virtualisierte Server zu betreiben. Die Einsparungen an Hardware und Strom sind erstaunlich und amortisieren die Einrichtung der Virtualisierung oftmals binnen weniger Monate. Dazu kommt noch die Hardwareunabhängigkeit und die deutlich einfache Wartung von virtualisierten Systemen.

Wenden Sie sich vertrauensvoll an uns wenn Sie nähere Informationen zu diesem Thema wünschen!

Nähere Informationen zu dieser Umfrage: http://www.it-business.de/marktforschung/studien/articles/371455/?nl=1&c...

Mehr Informationen zum Thema Virtualisierung: http://www.mars-solutions.de/leistungen/virtualisierung_und_konsolidierung